Mögliche Fragen …

Fragen zur Therapieentscheidung bei Rezidiv

Nach dem Wiederauftreten der Erkrankung müssen, ähnlich wie bei der Erstdiagnose, alle wichtigen Informationen gesammelt werden, ehe die weitere Behandlung geplant werden kann. Einigen Patienten fällt es schwer, sich gerade jetzt erneut für die Behandlungen zu motivieren. Möglicherweise sind Gefühle wie Angst, Trauer, Wut und Hilflosigkeit momentan vorrangig. Ein Gespräch kann helfen, diese zu verstehen und zu überlegen, was Ihnen jetzt gut tut. Erfragen Sie alle Informationen, die Sie benötigen, um eine Entscheidung zu treffen.

Mögliche Fragen an die Ärzte

-> siehe Seite 17, „2. Fragen zur Therapieentscheidung“

  • Was genau ist eigentlich palliative Versorgung? Ist diese sinnvoll für mich?

Für diese Zusammenstellung danken wir Martina Preisler, Psychoonkologin an der Charité.

ciuro – Mein Begleiter durch den Krebs.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen